Kostenlose Online-Bewertung
Unsere großen Standorte

Berlin - Hamburg - Frankfurt - Leipzig - München - Köln

Bekannt aus dem TV:

Haben Sie Fragen?

Unsere Automobil-Experten stehen Ihnen von Mo. bis Fr. von 8 - 21 Uhr, Sa. von 9 - 18 Uhr und So. von 10:30 - 18:30 Uhr persönlich zur Verfügung.

Unsere Hotline

0800 999 444 0

  • Die Bezahlung erfolgt sofort, sicher & bargeldlos
  • Unser Service ist für Sie zu 100% Kostenlos.
  • Wir melden Ihr Fahrzeug für Sie sicher und kostenlos ab und übermitteln Ihnen die Abmeldung.

Wie kann ich bestmöglich mein Auto verkaufen?

Vor einem Wechsel auf einen Neuwagen oder einen anderen Gebrauchten stellen sich viele Menschen die Frage: Wie kann ich jetzt bestmöglich mein Auto verkaufen? Wirkaufendeinauto.de bietet Ihnen die nötigen Informationen, damit Sie als zukünftiger Autoverkäufer schnell den Durchblick beim Verkauf Ihres alten Gebrauchtwagens haben.

Auch unter den heutigen Verkaufsoptionen finden sich leider nach wie vor die zeitraubenden und auch die risikoreichen Varianten. Es gibt die Online-Autobörsen, auf der Sie über eine Verkaufsanzeige inserieren können, den Gebrauchtwagenhändler, den Automakler und die Autoauktion. Aber egal, welche Variante Sie wählen, wenn Sie ein gebrauchtes Auto verkaufen, werden Sie in der Regel auf Hindernisse stoßen. Der Gebrauchtwagenverkauf ist zudem keine alltägliche Aufgabe, weshalb es vielen Menschen schwer fällt, sich beim Fahrzeug Verkauf für die passende Strategie zu entscheiden.

Wie von selbst beantwortet sich die Frage "Wie kann ich am besten mein Auto verkaufen?", wenn Sie den professionellen Auto Ankauf von wirkaufendeinauto.de nutzen. Wir nehmen Ihnen alle Mühen und Strapazen völlig kostenlos ab. Sie können sich auch vertrauensvoll an uns wenden, wenn es um die Autobewertung geht. Die Autowertermittlung unseres Unternehmens wurde vom TÜV geprüft. Vereinbaren Sie gleich einen Termin und verkaufen Sie Ihren Gebrauchtwagen einfach und sicher inklusive Fahrzeugbewertung!

Wie unsere Kunden unseren Service bewerten

„Richtig guter Service. Hier kümmert man sich wenigstens noch um die Kunden. Erlebt man nicht immer so. Danke.“ (Jens O.)

„"Sehr kompetend + freundlich, faires Angebot, zügige + unkomplizierte Abwicklung, sehr zufrieden, sehr zu empfehlen" (Klaus K.)

„Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und haben sich viel Mühe gegeben."

(Rita J.)

VW Golf 3, EZ 1992
VW Golf 3, EZ 1992
VW Golf 2, EZ 1988
VW Golf 2, EZ 1988
Smart fortwo, EZ 2006
Smart fortwo, EZ 2006
Jetzt Ihr Auto bewerten lassen:

Wie unsere Kunden unseren Service bewerten

Wir können sagen das alles zur Zufriedenheit und problemlos abgewickelt wurde. Der Service und Mitarbeiter sind freundlich und zuvorkommend . Weiter zu empfehlen
Ursula K. | Chemnitz | Ford Fiesta, 2004 29.06.2016
Sehr gutes und kompetentes bewertungsgespräch. Ueberweisung, Abmeldung und vor allem dIe Kommunikation - Top. Bedingt durch das Wochenende dauerte die Abmeldung etwas laenger - in meinem Fall aber erwartet. Vielen Dank ans Team und macht weiter so.
Wolf G. | Stuttgart | Kia cee'd, 2007 29.06.2016
Freundliche Beratung. Kompetenter Mitarbeiter.
Mirko L. | Wilhelmshaven | Volkswagen Touran, 2006 29.06.2016

Häufige Fragen zum Autoverkauf & zu unserem Autoankauf Angebot


Wie kann ich mein Auto am besten verkaufen?

Sie haben auf dem bundesweiten Gebrauchtwagenmarkt die Wahl zwischen dem privaten und dem gewerblichen Verkauf. Der Privatverkauf kann über Inserate oder Auktionen abgewickelt werden. Das private Auto Geschäft erfolgt also über Autobörsen oder Auktionshäuser im Internet. Aber auch Inserate in der Zeitung oder Aushänge, beispielsweise am Schwarzen Brett sowie am Fenster des zu verkaufenden Autos, sind sinnvoll. Zu den gewerblichen Käufern zählen Gebrauchtwagenhändler und Autohäuser.

Was bietet der Privatverkauf?

Der Privatverkauf läuft über den direkten Kontakt zwischen Verkäufer und Käufer. Die in den Verkaufspreis mit einzurechnenende Gewinnmarge für einen Mittelsmann, zum Beispiel einen Autohändler, entfällt. So kann ein höherer Preis für das Auto erzielt werden. Der Aufwand bei der Erstellung von Inseraten und der Kommunikation mit Interessenten sollte jedoch nicht unterschätzt werden. Zudem können Sie auch auf dem privaten Verkaufsweg unverhofft auf professionelle Autohändler stoßen, die sich nicht als solche zu erkennen geben. Später in den Preis Verhandlungen werden Sie dann das Geschick der Profis kennenlernen, denn diese werden gegen Ihre Preisvorstellungen geschickt argumentieren. Daher gibt es unterschiedliche Antworten auf die Frage “Wie verkaufe ich mein Auto am besten privat?”.

Wie läuft der Verkauf an einen Händler ab?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten für den Autoverkauf an einen Händler - die Inzahlungnahme oder der Gebrauchtwagen Ankauf. Die Inzahlungnahme koppelt den Gebrauchtwagenverkauf an den Kauf eines neuen oder gebrauchten Fahrzeugs. Zur Sicherheit sollten Sie prüfen, ob unter den Marken, die der Händler führt, auch Ihre gewünschte ist. Der Händler ermittelt vorab den Wert Ihres alten Fahrzeugs und zieht diesen Betrag vom Kaufpreis des Neuen ab. Der Kaufvertrag kann auch durch eine Finanzierung ergänzt werden, falls Sie den Neuwagen abbezahlen möchten. Beim Gebrauchtwagen Ankauf bewertet der Händler im Idealfall ausführlich Ihr Fahrzeug und kauft es zum ermittelten Preis an.

Was kann ich tun, bevor ich mein Auto verkaufe?

Der Wagen sollte vor dem Verkauf gründlich gereinigt werden, damit Sie ihn schnell verkaufen und dabei einen höheren Gewinn erzielen. Eine Fahrt durch die Waschanlage und das Staubsaugen im Innenraum gehören dabei zum Basisprogramm. Flecken auf den Polstern oder unangenehme Gerüche müssen ebenfalls beseitigt werden. Kleinere Mängel wie Kratzer im Lack können Sie professionell in einer Werkstatt ausbessern lassen. Viele Dienstleister bieten heutzutage so genannte “Smart Repair”-Programme an, womit eine Fahrzeugaufbereitung vor dem Verkauf gemeint ist. Lassen Sie sich aber zunächst einen Kostenvoranschlag erstellen, damit Sie wissen, welche Leistungen inklusive sind.

Wann lohnt sich vor dem Gebrauchtwagenverkauf noch eine Reparatur?

Bei einem Neuwagen oder auch Jahreswagen ist eine Reparatur in der Regel nicht nötig. Auch einen Motorschaden sollten Sie auf keinen Fall beheben, außer es handelt sich um einen wertvollen Oldtimer. Weist Ihr Auto durch einen Unfall oder durch Verschleiß allerdings größere Schäden auf, sollten Sie vor dem Verkauf abwägen, ob sich eine Reparatur finanziell lohnt. Eine zu hohe Investition ist sehr ärgerlich, wenn Sie am Ende nicht den gewünschten Preis beim Verkauf erhalten. Bei einem Unfallwagen ist also Vorsicht geboten. Überlassen Sie die Kosten für die Reparaturen im Zweifelsfall lieber dem Ankäufer. Vor allem Händler pflegen zahlreiche Kontakte zu Werkstätten oder können selbst für die Instandsetzung sorgen. Oder nutzen Sie online die Fahrzeugbewertung von wirkaufendeinauto.de. So erfahren Sie den geschätzten Marktwert und können abwägen, ob sich eine Reparatur bei Ihrem KFZ noch lohnt.

Ich möchte mein Auto verkaufen - wie kann ich herausfinden, wie viel es noch wert ist?

Der Wert eines Fahrzeugs ist von zahlreichen Faktoren abhängig. Zu den Wertfaktoren gehören unter anderem ein gepflegtes Scheckheft, Zustand und Unfallhistorie des PKW sowie Sonderausstattungen. Die Begutachtung durch einen Sachverständigen ist jedoch sehr teuer. Wirkaufendeinauto.de bietet Ihnen eine professionelle Wertermittlung, kostenlos und unverbindlich. Egal, ob Sie uns ein Cabrio, einen Unfallwagen, einen Hybrid oder sonstige Arten von Autos anbieten - unsere Fahrzeugbewertung erfolgt effizient und fachgerecht, damit Sie Ihr Auto schnell verkaufen. Schnell verkaufen heißt bei uns: Innerhalb von nur 24 Stunden haben Sie alles erledigt. Auf Wunsch können Sie nämlich unseren Sofort-Ankauf nutzen! Wir beantworten Ihnen auf diese Weise die Frage “Wie verkaufe ich mein Auto am besten?”.

Welche Daten und Dokumente benötige ich für den Verkauf?

Für den Verkauf sollten Sie stets folgende Dokumente bereithalten:

  • Zulassungsbescheinung Teil I und Teil II
  • Serviceheft
  • weitere schriftliche Nachweise und Belege über Wartungen und Reparaturen
  • den letzten TÜV-Bericht
  • Garantien für extra eingebautes Zubehör
  • alle vorhandenen Autoschlüssel
  • Ihren Personalausweis

Der Vergleich: Privatverkauf vs. Verkauf an einen Händler

So funktioniert's
1. Gutachten

Bei Ihrem Termin bewertet ein Gutachter Ihr Auto.

2. Bezahlung

Auf Basis des Gutachtens einigen wir uns auf den Preis. Die Bezahlung erfolgt sofort, sicher und bargeldlos.

3. Abmeldung

Die Abmeldung erfolgt bequem durch uns und Sie erhalten eine Bestätigung.

Kundenstimmen
Das sagen unsere Kunden
Jetzt Ihr Auto bewerten lassen: