Überlegen Sie ein Elektroauto zu kaufen? Diese 5 Dinge sollten Sie vorher wissen.

Finden Sie hier einige Punkte, die Ihnen dabei helfen, wenn Sie ein E-Auto kaufen wollen.

08.12.2017

e-car

Was müssen Sie zum Thema Elektroauto unbedingt wissen? Es scheint, dass diese Art von Fahrzeugen vielen Fahrern noch immer ein Rätsel bleibt, egal ob Sie sich vorstellen können eines zu kaufen oder nicht. Diese 5 Punkte können Ihnen bei der Entscheidung ein E-Auto zu kaufen helfen.

1. Stadt oder Autobahn?

Wenn Sie ein emissionsarmes Auto und staatliche Förderungen wollen, ist es gut diese nicht mit Hybriden zu verwechseln. Elektroautos laufen ausschließlich mit Strom. Wenn Sie ein Auto für die Innenstadt möchten, sind der Renault Twizy, Mahindra e2o oder der Kewet Buddy perfekt dafür geeignet und zu 100% elektrisch. Wenn Sie aber ein für die Autobahn geeignetes Auto suchen, ist der BMW i3, Mitsubishi i-MiEV, Nissan Leaf, Renault Zoe oder ein Tesla Modell wie für Sie gemacht.

2. Ein Modell für jeden Bedarf

Sie können Elektroautos finden, die speziell zur Erfüllung der Bedürfnisse von Familien oder aber der von Unternehmen entworfen sind. Die Zweisitzer Modelle wie der Renault Twizy sind perfekt, um in der Stadt herumzufahren, andere wie der Volkswagen E-Golf oder der BMW i3 haben genug Platz für 5 Personen plus Kofferraum. Wenn Sie dagegen einen Lieferwagen für Ihr Unternehmen suchen, dann gibt es den Nissan e-NV200, den Renault Kangaroo Z3 oder den Streetscooter von DHL, die völlig elektrische Lieferwagen sind. Die Batterie eines Elektroautos hält bis zu 7 Tage, je nach ihrer Kapazität und Energieleistung.

3. Sie sparen Geld

Elektroautos sind teurer als sonstige Autos und Sie müssen zusätzlich das Ladegerät kaufen oder mieten. Elektrische Motoren sind jedoch effizienter und kostengünstiger. Wenn Sie zum Beispiel eine 100 km lange Strecke mit einem Elektroauto fahren würden, würde Ihnen 1 Euro ausreichen, während Sie dieselbe Strecke 5,50 Euro mit einem Brennstoffmotor kosten würde. Sie werden insgesamt ca. 2.000 Euro Reparaturkosten sparen, weil Sie kein Öl, keinen Katalysator sowie kein Kupplungspedal benötigen.

Beim Kauf eines Elektroautos stellen die meisten europäischen Länder Subventionen und Hilfen zur Verfügung, sowie steuerliche Anreize und andere Vorteile, welche es Ihnen ermöglichen im Jahr viel Geld zu sparen.

4. Den Wandel mitmachen

Ein Elektroauto zu fahren ist sehr einfach. Da es keine Gänge gibt, wird das Fahren noch intuitiver, bequemer und weicher, fast genauso wie beim Steuern eines Automatikgetriebes. Der Elektromotor und die Batterien sind schwer, wodurch das Auto stabiler wird. Im Allgemeinen sind Sie damit so sicher unterwegs wie mit einem normalen Auto.

e-car

Ihre Höchstgeschwindigkeit unterscheidet sich ebenfalls und die für die Stadt entwickelten Modelle erreichen nur 150 km/h. Wahrscheinlich ist die größte Umstellung für Sie die Tatsache, dass Sie Ihr Auto an anderen Ladesäulen aufladen müssen.

5. Das Kleingedruckte

Was ist zum Wert der E-Autos zu wissen? Einfache Modelle kosten zwischen 5.000 und 13.000 Euro, aber die erforderlichen Batterien müssen Sie entweder kaufen oder ausleihen, was zwischen 1.500 und 2.000 Euro kostet. Abgesehen von all den Vorteilen, die Ihnen ein Elektroauto einbringen kann (gespartes Geld für Kraftstoff und Reparaturen, Steuernachlässe...), gibt es auch einige Nachteile. Im Allgemeinen bieten die Fahrzeuge nur Reichweiten von etwa 150-200 km und ihre Motoren weniger Kraft. Nichtsdestotrotz verschmutzen sie die Luft, denn sie verbrauchen elektrische Energie. Obwohl es ein bisschen schwierig ist spezialisierte Werkstätten und Ersatzteile zu finden, sorgt die Tatsache, dass immer mehr Menschen E-Autos kaufen dafür, dass diese stetig weiterentwickelt werden.

Doch die Vorteile übertreffen die Nachteile. Ihr altes Auto zu verkaufen und ein Elektroauto zu kaufen scheint eine sehr gute Idee zu sein. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie das richtige Elektroauto für sich wählen beziehungsweise sich über den Umfang der Veränderung im Klaren sind.

e-car

Bereiten Sie sich darauf vor zu Beginn etwas mehr zu bezahlen. Wenn Sie daran denken Ihr altes Auto zu verkaufen, um Ihr neues Auto zu finanzieren, fangen Sie damit an herauszufinden wie viel Geld Sie dafür erhalten.

Das richtige Auto wartet auf Sie, also werden Sie Ihren Gebrauchten jetzt los und blicken Sie Ihrer automobilen Zukunft entgegen.

Kostenlose Fahrzeugbewertung in nur einem Schritt

Unsere Services