Jetzt Auto verkaufen: online Verkaufspreis erhalten

Ralf Schumacher empfehlt Auto verkaufen mit wirkaufendeinauto
Dein Auto verkaufen – online

Der Autoverkauf muss nicht stressig sein. Hol dir jetzt ganz einfach deinen finalen Verkaufspreis bequem Online und verkaufe dein Auto schnell und sicher.

  • Kostenlose Online-Bewertung
  • Verkaufspreis direkt online ermitteln
  • Verkauf auf Wunsch & schnelle Zahlung

Auto verkaufen mit wirkaufendeinauto.de – was tun?

Autobewertung von Zuhause 1. Fahrzeugdetails eingeben
  • Zunächst machst du die Fahrzeugbewertung Online.
  • Gib dafür alle Angaben zu Ausstattung und Zustand deines Autos ein.
Online Verkaufspreis erhalten 2. Verkaufspreis erhalten
  • Wir ermitteln den Wert deines Gebrauchtwagens.
  • Du erhältst einen endgültigen Verkaufspreis von uns direkt online.
Abgabe-Termin in der Filiale 3. Abgabe-Termin buchen
  • Bei der Abgabe in der Filiale deiner Wahl bestätigen wir die Fahrzeugdaten aus der Online-Begutachtung.
  • Wenn du verkaufst, erfolgt die Bezahlung umgehend per Überweisung.

Welche Vorteile bringt mir der Autoverkauf bei wirkaufendeinauto.de?

Autoverkauf von Zuhause
  • Gratis Online-Bewertung
  • Kostenfreie Übernahme aller Formalitäten
  • Keine Servicegebühren - immer 100% kostenlos
Auto verkaufen in 24 Stunden
  • Verkauf in 24 Stunden möglich
  • Verbindliches Angebot direkt online erhalten
  • Abgabe-Termin noch am selben Tag möglich
Auto verkaufen inklusive Kaufvertrag
  • Auto verkaufen inklusive geprüftem Vertrag
  • Umgehende Überweisung des endgültigen Verkaufspreises
  • Kfz-Abmeldung und Ablöse bestehender Finanzierungen

Dein Autoverkauf: Schritt für Schritt erklärt

Schritt 1: Auto online bewerten

Geh zunächst in unsere Online-Bewertung und stelle uns Informationen zu deinem Fahrzeug zur Verfügung. Die Eingaben sind mit nur wenigen Klicks gemacht.

Damit wir dir einen endgültigen Verkaufspreis geben können, benötigen wir weitere Informationen zu deinem Fahrzeug. Die Eingaben können mit nur wenigen Klicks und wenig Aufwand gemacht werden.

Online dein Auto verkaufen - Schritt 1

Informationen zu deinem Fahrzeug

Gib uns bitte allgemeine Informationen zu deinem Auto, z.B.

  • Außen- und Innenraum-Farbe
  • Zweiter Radsatz vorhanden
  • HU-/AU-Gültigkeit
  • Anzahl der Vorbesitzer
Online dein Auto verkaufen - Schritt 2

Angaben zum Zustand

Gib uns einen kurzen Überblick über den aktuellen Zustand, z.B.

  • Unfallauto: ja oder nein
  • Zustand innen und außen
  • Wurden Umbauten vorgenommen?
  • Welche Schäden und Gebrauchsspuren gibt es?

Schritt 2: endgültiger Verkaufspreis

Auf Basis dieser Informationen ermitteln unsere Experten online dann deinen endgültigen Verkaufspreis und senden ihn dir bequem per E-Mail zu.

Du kannst anschließend deinen Abgabe-Termin für den Autoverkauf in einer unserer über 130 Filialen buchen.

Schritt 3: dein Abgabe-Termin

Bei deinem Abgabe-Termin bestätigen wir deine Angaben aus der Online-Begutachtung und geben den Verkaufspreis frei, bevor wir zusammen den Kaufvertrag unterschreiben. Im Anschluss melden wir das Fahrzeug kostenlos für dich ab. Den Kaufpreis überweisen wir dir schnell und sicher auf dein Konto. Fertig ist der Autoverkauf.

Wie unsere Kunden unseren Service bewerten

Es hat alles perfekt funktioniert. Der Mitarbeiter war freundlich und kompetent. Wir haben auch exakt den angebotenen Preis erhalten. Das Geld war nach wenigen Tagen auf dem Konto. Vielen Dank!

Die Übergabe verlief schnell, korrekt und reibungslos Die Geldüberweisung und Abmeldung nach 3 Werktagen war für mich voll in Ordnung.

wirkaufendeinauto.de:
Unsere Filialen in Deutschland

Den größten Autohändler Deutschlands und Europas findest du über 130-mal in Deutschland. Gib deine Stadt oder deine Postleitzahl ein und finde eine Filiale in deiner Nähe.

Filiale finden - Auto verkaufen

Weitere Informationen zu unserem Autoverkauf

Welche Vorteile hast du mit deinem Autoverkauf an wirkaufendeinauto.de?

Wir bieten dir die einfachste und entspannteste Lösung für deinen Gebrauchtwagenverkauf. Denn bei uns bekommt jeder Autoverkäufer eine faire Chance und jeder Pkw einen fairen Preis.

Vorteile bei deinem Autoverkauf mit wirkaufendeinauto.de

  • Bequeme Online-Bewertung
  • Verkauf bequem von zu Hause aus erledigen
  • Ankauf fast aller Pkws – auch Unfallwagen
  • Erhalte den endgültigen Preis zum Auto-Verkaufen online
  • Alles unverbindlich bis zum unterschriebenen Kaufvertrag
  • Umgehende Überweisung des Kaufpreises
  • Gratis-Abmeldung inkl. Abmeldebestätigung
  • 100% kostenloser Service
  • Schnell, stressfrei, sicher
Gebrauchtwagen verkaufen bei wirkaufendeinauto.de: unsere Filialen
Auto verkaufen in ganz Deutschland

wirkaufendeinauto.de ist mit mehr als 130 Standorten Deutschlands größter Autoankäufer. Du findest uns auch in deiner Nähe.

Unsere größten Standorte:

Unsere Standorte sind gut an Bus und Bahn angebunden. So kommst du nach deinem Abgabe-Termin mit dem ÖPNV problemlos nach Hause.

Auto verkaufen: Was muss ich beachten?

Selbstverständlich möchtest du beim Verkauf deines Altfahrzeugs das Beste herausholen.

Wir haben dir vier Punkte zur optimalen Vorbereitung des Autoverkaufs zusammengestellt. .

So verkaufst du deinen Gebrauchten ganz stressfrei und sicher.

Checkliste für den Autoverkauf

  • Fahrzeugwert feststellen
  • Fahrzeug außen und innen reinigen, persönliche Gegenstände entfernen
  • Zubehör bereitlegen
  • Unterlagen zusammenstellen
Hier die vollständige Checkliste runterladen.

1. Kein Autoverkauf ohne Autobewertung

Die Ermittlung des Wertes ist ein absolutes Muss vor dem Altfahrzeugverkauf. Denn: Wenn du den Wert nicht kennst, erzielst du keinen guten Preis.

Angebote für solche Bewertungen gibt es viele. Teilweise sind sie jedoch nur online oder beim Fachmann möglich und häufig mit einer Gebühr verbunden.

Das Problem: Eine Online-Beurteilung kann nur einen ungefähren Schätzwert liefern. Für eine Maschine ist es unmöglich, individuelle Faktoren zu berücksichtigen. Daher ist eine genaue Werteinschätzung mit Expertenwissen unbedingt notwendig. Diese kann aber je nach Anbieter sehr teuer sein.

Für ein Wertgutachten beim TÜV oder der DEKRA musst du abseits der Hauptuntersuchung nicht nur mit langen Wartezeiten, sondern auch mit Kosten bis zu 150 Euro rechnen. Schneller kommst du in der Regel bei unabhängigen Sachverständigen an ein Kfz-Gutachten. Hier geht es preislich bei 180 Euro los.

Zu 100% kostenlos bekommst du eine Autobewertung bei wirkaufendeinauto.de. Du musst dafür nichts weiter tun, als deine Fahrzeugdaten online anzugeben. Unsere Experten bewerten daraufhin dein Auto und du bekommst deinen endgültigen Verkaufspreis im Anschluss ganz einfach per Mail zugeschickt.

2. Ein sauberer Wagen verkauft sich besser

Der erste Eindruck ist entscheidend. Das gilt auch beim Gebrauchtwagen-Verkaufen. Eine gründliche Autowäsche, sowohl innen als auch außen, wirkt sich positiv auf den Verkaufspreis aus.

Nimm vor der Begutachtung deines alten Pkws alle persönlichen Gegenstände heraus. Damit wirkt er aufgeräumter und erweckt einen besseren Eindruck.

Spätestens bei der Fahrzeugabgabe solltest du alle privaten Dinge ausgeräumt haben. Hat der Wagen erst mal den Besitzer gewechselt, ist es schwer, diese wieder zurückzubekommen.

3. Autozubehör nicht vergessen

Möchtest du Autozubehör weitergeben, bringe es zu deinem Abgabe-Termin für den Autoverkauf mit. Das können Winterreifen, eine Anhängerkupplung, ein Dachgepäckträger, eine schmutz- und nässeabweisende Kofferraumwanne, ein Sicherheits-Gepäcknetz oder ähnliche Extras sein.

Als Verkäufer lohnt es sich, auch das Zubehör anzubieten. Insbesondere, wenn es speziell an dein Fahrzeugmodell angepasst ist und nicht für ein anderes Fahrzeug verwendet werden kann.

4. Diese Unterlagen brauchst du, um deinen Gebrauchten zu verkaufen

Um unnötigen Stress zu vermeiden, ist es sinnvoll, bereits vor der Wertermittlung alle Dokumente zusammenzustellen.

Besonders wichtig:

  • Die Zulassungsbescheinigungen Teil I und II: Sie liefern wichtige Erkenntnisse über die Vorgeschichte des Fahrzeugs.
  • Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass + Meldebestätigung: Der Ausweis ist zum Abgleich persönlicher Daten notwendig. Nur so wird sichergestellt, dass du auch wirklich der Besitzer bist.

Der Autoverkauf ohne den Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) ist nicht möglich. Wenn du den Brief nicht mehr findest, musst du vor der Abgabe deines Gebrauchtwagens zwingend einen neuen beantragen.

Eine erneute Ausstellung des Fahrzeugbriefs ist bei der zugehörigen Zulassungsstelle möglich. Beachte aber, dass der Vorgang bis zu sechs Wochen dauern kann und kümmere dich daher frühzeitig vor dem Autoverkauf darum. Dabei musst du mit Kosten von 60 bis 80 Euro rechnen.

Du hast dein Auto über eine Finanzierung gekauft und den Kredit noch nicht vollständig getilgt? Dann liegt der Fahrzeugbrief womöglich noch bei der Bank. Lass dir den Brief für den Gebrauchtfahrzeugverkauf aushändigen. Das ist mit einer schriftlichen Vereinbarung oder einer Umschuldung möglich.

Zusätzlich benötigst du für den Autoverkauf den Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I), damit dieser bei der Kfz-Zulassungsstelle entwertet werden kann. Erst, wenn du nicht mehr als Halter eingetragen bist, bist du auch nicht mehr verantwortlich.

Verkaufst du im Auftrag eines Dritten, benötigst du zusätzlich eine Verkaufsvollmacht des Besitzers.

Weitere nützliche Unterlagen:

  • Serviceheft
  • HU-Bescheinigung
  • Rechnungen und Belege über Wartungen und Reparaturen
  • Falls vorhanden: CoC Papiere (Certificate of Conformity)
  • Bedienungsanleitungen
  • Belege für Ein- und Umbauten
Hier die Liste mit allen Unterlagen runterladen.
Warum ist eine Autobewertung bei der Verkaufsvorbereitung wichtig?

Wenn du deinen Gebrauchtwagen verkaufen möchtest, ist eine genaue Autobewertung unerlässlich. Der Zeitwert deines Autos gibt dir einen Anhaltspunkt, wie viel Geld du beim Verkauf erwarten kannst. Und welche Preisspanne, die dir ein Käufer anbietet, seriös ist – damit du nicht auf Betrüger reinfällst.

Dabei spielen viele verschiedene Aspekte eine Rolle, wie zum Beispiel das Alter des Autos, die Laufleistung, der Zustand und eventuelle Reparaturen. Eine überhöhte Preisvorstellung kann potenzielle Käufer abschrecken, während ein zu niedriger Preis dich um dein Geld bringen kann. Eine gründliche Autobewertung ist daher unverzichtbar bei der Vorbereitung des Verkaufs.

Mit welchem Wertverlust du bei deinem Autoverkauf rechnen musst

Als Autobesitzer möchtest du herausfinden, wie viel dein Gebrauchter aktuell wert ist, und den Zeitwert berechnen. Dieser Wert gibt an, wie viel Geld du für dein Auto bekommen könntest, wenn du es jetzt verkaufen würdest. Beachte dabei, dass der Zeitwert nicht dasselbe ist wie der Wiederbeschaffungswert. Der Zeitwert kann sich aufgrund verschiedener Faktoren ändern, zum Beispiel ob du notwendige Reparaturen durchgeführt hast, ob du alles getan hast, was den Wert deines Autos erhält, oder ob du alle Services gemacht hast. Allerdings führt der generelle Wertverlust von Autos meistens dazu, dass dein Auto heute weniger wert ist als beim Kauf.

Es gibt jedoch auch Dinge, die du nicht beeinflussen kannst, wie zum Beispiel ein schlechtes Markenimage des Herstellers durch Skandale, das den Wert deines Autos beeinträchtigen kann. Wenn du dein Auto verkaufen und die Wertminderung berechnen möchtest, wirst du feststellen, dass viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Es gibt verschiedene Listen wie die DAT-Liste, die dir eine grobe Einschätzung des Wertes geben können. Die Schwacke-Liste ist nicht mehr für Privatpersonen verfügbar.

Die beste Option ist eine kostenlose Online-Begutachtung von wirkaufendeinauto.de.

Hier erhältst du einen endgültigen Verkaufspreis, der auf einer professionellen Bewertung deines Autos basiert. Zu diesem Preis kannst du direkt an uns verkaufen.

Gebrauchtes Auto verkaufen: Wann ist der ideale Zeitpunkt?

  • Wenn du dein gebrauchtes Auto verkaufen möchtest, kann das Timing eine wichtige Rolle spielen.
  • Den idealen Zeitpunkt für den Autoverkauf gibt es allerdings nicht: Er hängt auch davon ab, um welches Auto es sich handelt und wie alt es bereits ist.
  • Gebrauchte Kleinwagen zum Beispiel sind im Herbst und Winter besonders beliebt
  • Wenn du mehr dazu wissen möchtest, haben wir hier einen kleinen Ratgeber zusammengestellt, wann der beste Zeitpunkt für den Autoverkauf ist
  • Zu den vielen Vorteilen bei einem Autoverkauf an wirkaufendeinauto.de gehört übrigens, dass du dir um Preisschwankungen und den besten Zeitpunkt für den Verkauf deines Gebrauchten keine Gedanken machen musst.

Als größter Autohändler Deutschlands und Europas mit über vier Millionen zufriedenen Autoverkäufern bieten wir dir immer einen fairen Preis für deinen Gebrauchten.

Auto verkaufen: Das könnte dich auch interessieren

Welche Möglichkeiten zum Autoverkauf habe ich?

Grundsätzlich hast du beim Autoverkauf die Wahl zwischen dem Verkauf an einen Händler oder an eine Privatperson. Ob du dein gebrauchtes Auto privat verkaufst oder an einen Händler, musst du auf Basis der Vor- und Nachteile für dich abwägen.

Der in den allermeisten Fällen wohl schnellere und einfachere Weg ist der Auto Verkauf an einen Händler. Auch hier hast du allerdings die Qual der Wahl. Besonders praktisch sind Händler wie wirkaufendeinauto.de, bei denen du den Auto Verkauf online abwickeln kannst.

1. Verkaufsabwicklung über Händler

Vorteile

Bequemer Ankauf und Übernahme der Formalitäten: weniger Stress und geringer Zeitaufwand
Höhere Sicherheit vor Betrugsmaschen
Du bekommst ein klares Angebot und weißt sofort, woran du preislich bist
Du musst keine Zeit oder Gebühren für Privatverkauf-Inserate investieren

Nachteile

Möglicherweise geringerer Kaufpreis
Wertermittlung nicht immer inklusive

Schnelle Abwicklung:

Der Autoverkauf ist normalerweise schnell und in vielen Fällen mit der Übernahme der Formalitäten verbunden.

Da Autohändler jedoch profitabel arbeiten, sind die Preise häufig niedriger; zudem musst du unter Umständen mit Servicegebühren rechnen. Gehört dein Pkw nicht zum Markenverbund des Händlers, wird er womöglich gar nicht angekauft.

Je größer und besser vernetzt der Händler ist, desto größer sind deine Chancen auf einen erfolgreichen Verkauf. Bei seriösen Händlern profitierst du dank einem fairen, sicheren und unkomplizierten Ankauf gleich mehrfach.

Welche Schwierigkeiten gibt es beim Verkauf von Gebrauchtwagen?

Du hast dich entschieden und sagst: „Ich möchte mein Auto verkaufen“? Dann ist der erste und wichtigste Schritt schon getan. Denn zum Glück muss der Autoverkauf nicht kompliziert sein – früher oder später bekommt jeder Autobesitzer ein passendes Angebot für sein gebrauchtes Kfz.

Es gibt jedoch auch Fälle, in denen es nicht leicht ist, einen passenden Käufer für deinen Gebrauchtwagen zu finden. Die größte Rolle spielen dabei die Farbe, das Tuning, die Marke, der Kilometerstand, der Zustand, die Ausstattung und die Frage, ob der Wagen unfallfrei ist.

Als größter deutscher und europäischer Autohändler bewerten wir bei wirkaufendeinauto.de jedes Auto – so gut wie immer können wir dir einen Ankauf anbieten und sind in jedem Fall zu 100% seriös und fair.

1. Die Farbe

Bei der Farbe sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob rosa mit gelben Punkten, Aufkleber der Lieblingsband oder Ledersitze mit Kuhflecken – was dem einen gefällt, trifft unter Umständen nicht den Geschmack des anderen. Je individueller dein Gebrauchter, desto geringer das Interesse.


2. Das Tuning

Genau wie außergewöhnliche Farben und Muster, trifft auch Tuning nicht immer den Geschmack der Masse. Daher verzögert sich der Verkaufsprozess von getunten Fahrzeugen oftmals und ist mit einem geringeren Preis verbunden. Auf speziellen Autobörsen für Getunte ist die Chance meist besser als beim Autohändler.


3. Die Marke

Häufige Produktrückrufe, Softwaremanipulation oder eine schlechte Pannenstatistik – nicht jede Fahrzeugmarke ist auf dem Markt beliebt. Ein schlechtes Markenimage führt dazu, dass weniger Autofahrer diese Automarke beim Fahrzeugkauf in Betracht ziehen. Der Verkauf dauert meist länger und der Wertverlust ist höher.


4. Der Kilometerstand

Je mehr Kilometer dein Gebrauchtwagen hat, desto geringer ist der Kurs – sofern es sich nicht um einen Oldtimer handelt. Denn ein hoher Kilometerstand weist häufig auch auf einen hohen Verschleiß hin. Das bedeutet, dass bald Reparaturen fällig werden. Dadurch verringert sich der mögliche Verkaufserlös und die Anzahl der Interessenten sinkt.


5. Der Zustand

Beulen, Rost und wenig Pflege – ein schlechter Autozustand bedeutet auf dem Markt einen Preisrückgang. Und die Bereitschaft, sich einen solchen Wagen anzuschaffen, ist nicht besonders hoch. Tierhaare und Zigarettengeruch sind für viele Autokäufer ein Ausschlusskriterium. Eine gründliche Autowäsche hilft.


6. Die Ausstattung

Es muss nicht zwingend die komplette Palette an Sonderausstattungen vorhanden sein. Dennoch spielen für potenzielle Käufer bestimmte Merkmale wie Klimaanlage und ein intaktes Soundsystem eine große Rolle. Ohne eine entsprechende, funktionierende Ausstattung sinkt der Verkaufspreis deutlich.


7. Der Unfall

Ein kleinerer Unfall, nach dem alles sachgemäß instandgesetzt wurde und Mängel beseitigt sind, ist kaum ein Grund, den Erwerb auszuschließen. Anders stellt es sich hingegen dar, wenn es sich um einen Unfall mit immensem Sachschaden handelt oder die Schäden nicht von einem Fachmann repariert wurden. Die Angst vor Folgeschäden schreckt vor allem private Kaufinteressenten oft ab.

Kann ich ein finanziertes Auto verkaufen?

Ja, ein Autoverkauf ist auch während einer laufenden Finanzierung möglich. Dazu besprichst du mit deiner Bank die Konditionen, die eine vorzeitige Kündigung möglich machen.

Wendest du dich an wirkaufendeinauto.de, helfen wir dir dabei. Wir nehmen auch finanzierte Fahrzeuge an und sprechen mit deinem Kreditinstitut die Details zum Autoverkauf trotz Finanzierung ab. Bei deinem Abgabe-Termin musst du nur noch die nötigen Dokumente zur Fahrzeugfinanzierung mitbringen. Wir kümmern uns um den Rest.

Erbschaft, kein TÜV, keine Fahrzeugpapiere: Kann ich trotzdem meinen Gebrauchtwagen verkaufen?

F: Wer darf das Auto eines Verstorbenen verkaufen?

A: Du, wenn du der Alleinerbe bist. Dann geht es in deinen Besitz über. Gibt es mehrere Erben, müssen alle zustimmen, bevor du den Wagen verkaufen kannst. Ist der Pkw noch nicht auf dich umgemeldet, ist das kein Hindernis. Du benötigst lediglich den Erbschein – bekommst du beim Nachlassgericht – und die Sterbeurkunde.

Bei wirkaufendeinauto.de verkaufst du deinen Geerbten genauso wie alle anderen auch. Wir bieten dir für jede Autoart den gleichen kostenfreien Service beim Autoverkauf.

F: Kann ich mein Auto ohne TÜV verkaufen?

A: Ja. Hierzulande ist ein Autoverkauf auch ohne gültige HU-Plakette erlaubt. Ist es bereits abgemeldet, darfst du es allerdings nicht mehr im öffentlichen Verkehr fahren. Somit ist der Verkauf auch etwas schwieriger.

Ob mit oder ohne TÜV: Bei wirkaufendeinauto.de kannst du nach einer kostenlosen Online-Bewertung einfach einen Ankauf-Termin für dein Auto organisieren. Beachte allerdings, dass du ein Fahrzeug ohne gültigen TÜV nur auf einem Hänger transportieren darfst.

F: Kann ich nach dem Verkauf die Kennzeichen behalten?

A: Ja. Du kannst die Kennzeichen behalten und sie für ein anderes Fahrzeug nutzen. Nach der Fahrzeugabgabe schraubst du die Kennzeichen ab und gehst damit zur Zulassungsstelle. Die Kfz-Abmeldung können wir dir in diesem Fall leider nicht abnehmen.

Nach der Fahrzeugabgabe schraubst du die Kennzeichen ab und gehst damit zur Zulassungsstelle. Die KFZ-Abmeldung können wir dir in diesem Fall leider nicht abnehmen.

F: Funktioniert der Verkauf auch ohne Fahrzeugpapiere?

A: Nein, ohne die Zulassungsbescheinigungen Teil I und II ist dies nicht möglich. Hast du die Bescheinigungen verloren, musst du dich umgehend bei der Zulassungsstelle melden. Bei Diebstahl musst du zusätzlich Anzeige bei der Polizei erstatten.

Hast du die neuen Papiere bekommen, steht einem Besuch in einer unserer Filialen nichts mehr im Weg. Buche dafür einfach deinen Wunschtermin.

F: Kann ich mein Auto ohne Abmeldung verkaufen?

A:Ja, der Autoverkauf funktioniert auch ohne Abmeldung. Möchtest du dein Auto angemeldet verkaufen, bringt das sowohl Vorteile als auch Risiken mit sich.

  • Vorteile: Macht den Verkauf einfacher, du darfst es weiterhin auf öffentlichen Parkplätzen parken, kannst zum Verkaufstermin beim Händler fahren, ohne dir Kurzzeitkennzeichen besorgen zu müssen, kannst Probefahrten mit Interessenten durchführen etc.
  • Risiken beim Privatverkauf: Meldet der Käufer das Fahrzeug nicht um, haftest du weiterhin z.B. bei Unfall oder illegaler Ausschlachtung und Entsorgung des Fahrzeuges.

F: Kann ich einen Unfallwagen verkaufen?

A:Ja, auch das ist bei wirkaufendeinauto.de möglich. Bei uns hast du die Chance, dein Auto in jeglichem Zustand schnell, sicher und fair zu verkaufen – auch mit Unfallschaden, wenn das Fahrzeug noch fahrbereit ist. Du möchtest zunächst herausfinden, mit welchem Ankaufspreis du rechnen kannst? Eine kostenlose Autobewertung erhältst du bei uns in nur zwei Schritten.

Ich möchte mein Auto am besten sofort verkaufen. Ist das möglich?

Wie schnell du dein Fahrzeug verkaufen kannst, hängt unter anderem davon ab, ob du es privat oder an einen Händler verkaufst

  • Möchtest du weniger Zeit und Aufwand investieren und den gesamten Autoverkauf nicht alleine organisieren, ist der Verkauf an einen Händler die richtige Wahl
  • Besonders schnell geht das Auto-Verkaufen an wirkaufendeinauto.de als Online-Autohändler
  • Um den Verkaufspreis für deinen Pkw zu erhalten, musst du nichts weiter tun, als einfach Angaben zu deinem Fahrzeug zu machen – schon bekommst du den finalen Verkaufspreis von uns per Mail
  • Sofern du dich zum Autoverkauf entschließt, kannst du ganz einfach einen Abgabetermin in einer Filiale in deiner Nähe vereinbaren. Das Geld aus deinem Autoverkauf erhältst du bequem und sicher per Banküberweisung.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Bekomme exklusive Experten-Tipps rund ums Auto

Mit der Anmeldung erklärst du dich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.