Auto inserieren auf dem wirkaufendeinauto.de | Fahrzeugmarkt

Wer sein Auto inserieren will, der hat besonders im Internet jede Menge Möglichkeiten. Die beste Option ist der wirkaufendeinauto.de | Fahrzeugmarkt.

Vom Autohändler, über Zettel am Schwarzen Brett im Supermarkt bis hin zu Auto-Kleinanzeigen in Zeitungen oder im Internet - es gibt viele Wege, ein Auto zu verkaufen. Der Privatverkauf ist bei den meisten Autobesitzern eine sehr beliebte Verkaufsart.

Ein Auto Inserat auf einer Online Autobörse hat den Vorteil, dass viele Interessenten auch über regionale Grenzen hinweg erreicht werden. Auf unserem Portal kannst du dein Auto kostenlos inserieren. Mit wenigen Klicks ist die Anzeige erstellt und online geschaltet.

Online-
Bewertung
Verkaufstermin
buchen

Kostenlose
Onlinebewertung

Unverbindliche
Expertenbewertung

Verkauf auf Wunsch

1. Auto inserieren - so geht´s

Auto inserieren - Darauf solltest Du achten

Du willst deinen Gebrauchtwagen verkaufen und ein privates Inserat ist für dich die beste Lösung? Dann solltest du dir unseren Fahrzeugmarkt genauer ansehen.

Zunächst gibst du nur wenige Eckdaten wie Marke, Modell, Erstzulassung, Typ, Kilometerstand und Postleitzahl ein und schon ist dein Auto im System verbucht. Im nächsten Schritt kannst du dein Auto näher beschreiben.

Auf der Übersichtsseite gibst du den Preis an und lädst Fotos hoch. Bis zu 15 Bilder aus verschiedenen Perspektiven sind möglich. Darüber hinaus, kannst du der Anzeige noch eine ansprechende Überschrift geben und wichtige Ausstattungsmerkmale auswählen.

Ebenfalls wichtig ist auch der Beschreibungstext. Hier hast du die Gelegenheit, Besonderheiten deines Autos hervorzuheben. Je detaillierter der Text, desto besser kann sich der Interessent eine Vorstellung deines Wagens machen.

Zum Schluss gibst du noch deine Kontaktdaten an und drückst auf “Anzeige veröffentlichen”. Schon ist dein Auto Inserat für eine Vielzahl an möglichen Käufern sichtbar. Das können sowohl private als auch gewerbliche Interessenten sein.




2. Auto inserieren - unsere Tipps

Damit das Inserat den bestmöglich Erfolg bringt, ist es wichtig, dieses ansprechend zu gestalten. Das fängt jedoch schon vor dem eigentlich Inserieren an, denn das Auto muss erst auf den Verkauf vorbereitet werden.

Kostenlose Fahrzeugbewertung in nur einem Schritt

Autoaufbereitung

Bevor du das Auto inserieren kannst, solltest du es gründlich von innen und außen putzen. Außerdem ist es wichtig, alle persönlichen Gegenstände herauszunehmen.

Oft lohnt es sich auch, eine professionelle Autoaufbereitung durchführen zu lassen. Per smart repair werden dabei kleinere Kratzer und Beulen ausgebessert. Das Auto erstrahlt danach in neuem Glanz und lässt sich meist besser verkaufen. Außerdem ist es so besonders gut für die Aufnahme von Fotos vorbereitet.

Fotos

Die Bilder sind ein wichtiger Bestandteil beim Inserieren deines Autos. Du solltest darauf achten, dass du möglichst viele Fotos machst. Am besten sowohl von vorn als auch von hinten und beiden Seiten.

Der Innenraum (wie zum Beispiel die Sitze und die Armaturen) sollte auf keinen Fall vergessen werden. Ebensowenig wie der Kofferraum. Hat dein Auto ein paar kleinere Schönheitsmängel oder gar größere Schäden, solltest du diese ebenfalls deutlich fotografieren.

Autobewertung

In den seltensten Fällen, wissen Autobesitzer genau, welchen Wert der PKW noch hat. Vielen fällt es darüber hinaus auch schwer, das Auto objektiv selbst zu bewerten.

Die Recherche auf Autobörsen gibt dir einen ersten Hinweis darüber, welchen Preis du ungefähr verlangen kannst. Genauer geht es jedoch mit einer professionellen Autobewertung.

Um unnötige Kosten zu vermeiden, nutze die Wertermittlung von wirkaufendeinauto.de. Du erhältst einen ungefähren Schätzwert mit unserem Online-Tool und einen genauen Verkaufspreis bei einer Bewertung in einer unserer Filialen.

Preis

Der Preis ist natürlich besonders wichtig. Achte darauf, dass du einen gewissen Verhandlungsspielraum einkalkulierst. Nur selten wird beim tatsächlichen Vertragsabschluss auch wirklich der im Auto Inserat angegebene Preis vereinbart.

Am besten machst du zuerst eine Autobewertung, um den Wert deines Wagens zu erfahren. Anhand dessen legst du einen Mindestpreis fest, zu dem du dein Auto verkaufen möchtest. Danach legst du einen Preis fest, der etwas darüber liegt. Diesen gibst du dann beim Auto inserieren als Verkaufspreis an.




Beschreibung des Autos

Die Beschreibung des Autos sollte so detailliert wie möglich sein. Neben besonderen Highlights, die dein Auto betreffen, sollten auch Mängel und Schäden erwähnt werden.

Spätestens beim Vertragsabschluss bist du rechtlich verpflichtet, alle Schäden genau aufzuführen. Es lohnt sich also nicht, Käufer mit einer beschönigten Beschreibung zu locken.

Natürlich bedeutet das nicht, dass du dein Auto nicht trotzdem positiv darstellen darfst. Hast du beim Kauf in eine Sonderausstattung investiert, hast du dein Auto nach dem Kauf mit einem besonderen Merkmal ausgerüstet oder ist das Auto ganz besonders gut gepflegt? Dann vergiss nicht, diese guten Eigenschaften ebenfalls genau zu beschreiben.

Folgende Fragen sollten mindestens in der Beschreibung beantwortet werden:

  • Welche Extras oder Sonderausstattungen hat das Auto?
  • Wie ist die Anzahl der Vorbesitzer?
  • Wurde im Auto geraucht oder wurden regelmäßig Tiere mit dem Auto transportiert?
  • Sind Winterreifen oder anderes Zubehör im Kaufpreis enthalten?
  • Handelt es sich um einen Unfallwagen bzw. gibt es (reparierte) Mängel oder Unfallschäden?
  • Wurde das Fahrzeug regelmäßig gewartet?
  • Wann war die letzte HU und wurden vor kurzem Reparaturen durchgeführt?

Kontaktdaten

Ohne persönlichen Kontakt zum Käufer wird es nicht zu einem Verkauf des Autos kommen. Teil des Auto Inserierens ist es daher auch, deine Kontaktdaten anzugeben.

Da sich viele Interessenten zu den unterschiedlichsten Zeiten bei dir melden werden, ist es ratsam, extra für die Zeit des Verkaufs eine Rufnummer einzurichten. Wenn das Telefon klingelt weißt du sofort, dass es sich hier um einen potentiellen Käufer handelt. Außerdem kannst du das Telefon ausschalten, wenn du du gerade keine Verkaufsanrufe entgegen nehmen kannst.

Zusätzlich kannst du auch eine E-Mail-Adresse angeben. Achte jedoch darauf, dass du möglichst zeitnah auf die Anfrage antwortest, um dem möglichen Verkauf nicht im Wege zu stehen.

Deine Wohnadresse solltest du hingegen nicht in einer Auto-Anzeige veröffentlichen. Nicht selten kommt es vor, dass dann ein Interessent unangekündigt bei dir klingelt.

Sobald du eine Probefahrt oder einen Besichtigungstermin vereinbarst, kannst du dem Ansprechpartner eine Adresse mitteilen. Diese muss aber nicht zwingend deine Postadresse sein. Ein Ort in der Nähe, zum Beispiel ein großer Parkplatz, eignet sich meist besser als eine (viel) befahrene Straße.

Die Postleitzahl hilft jedoch, dem Interessenten einen Hinweis zu geben, an welchem Ort er das Fahrzeug anschauen kann und ob er bereit ist, den Weg auf sich zu nehmen.

3.Auto inserieren oder Alternativen nutzen - unsere Verkaufsmöglichkeiten

Auf wirkaufendeinauto.de hast du nicht nur die Möglichkeit, dein Auto zu inserieren. Dauert dir der Verkauf auf diesem Wege zu lang oder möchtest du weitere Möglichkeiten nutzen, haben wir auch hierfür eine Lösung für dich.

Buche einfach einen Termin in einer unserer Filialen. Unser Expertenteam bewertet zunächst dein Auto und macht dir dann ein Ankaufsangebot.

Du hast die Chance, dein Auto direkt zu verkaufen oder wir bieten deinen PKW unserem großen Händlernetzwerk zur Versteigerung an.

Der Verkauf mit wirkaufendeinauto.de ist schnell und bietet dir eine Vielzahl an Serviceleistungen. Zum Beispiel melden wir das KFZ kostenlos für dich bei der Zulassungsstelle ab. Den Kaufpreis überweisen wir dir unkompliziert auf dein Bankkonto.

Wie unsere Kunden unseren Service bewerten

Der Termin wurde auf die Minute eingehalten, die Bewertung des Autos erfolgte kompetent und real. Während der Erstellung des Kaufvertrages erhöhte sich auch noch der Kaufpreis. Alles perfekt gelaufen. Danke.
Doris S. | Berlin | Suzuki Liana, 2004 24.11.2019
Schnelle, kompetente und überaus höfliche Bedienung, ohne lange Wartezeiten.
Hermann K. | Berlin | Audi A3, 2010 18.11.2019
Sehr kompetent, freundlich Zuverlässig, guter Service Preis für das Auto sehr gut
Hans-Reiner G. | Wolfsburg | Volkswagen Tiguan, 2012 14.11.2019
Kostenlose Fahrzeugbewertung in nur einem Schritt