Das ist zu beachten, wenn Du ein Auto mit Nummernschild verkaufen willst

Wenn Du darüber nachdenkst, ein Auto mit Nummernschild zu verkaufen, gehst Du damit ein Risiko ein. Meldet der Käufer das Auto nicht ab, giltst Du weiterhin als Halter des Fahrzeugs.

Begeht der Käufer einen Verstoß oder wird Dein ehemaliges Fahrzeug in einen Unfall verwickelt, wirst Du als Halter für Bußgelder und Schäden in Haftung genommen. Melde das Auto vor der Übergabe ab, um solche Risiken zu vermeiden.

Wenn Du ein Auto mit Nummernschild verkaufen willst, wendest Du Dich am besten an wirkaufendeinauto.de. Wir bieten für nahezu jeden PKW eine Verkaufsoption an. Zusätzlich erledigen wir zuverlässig die Abmeldung bei den Behörden und weitere anfallende Formalitäten. Buche jetzt Deinen Termin in einer unserer Filialen - auch in Deiner Nähe!

Bewerten
Termin buchen

Kostenlose
Onlinebewertung

Unverbindliche
Expertenbewertung

Verkauf auf Wunsch

1. Die Risiken, wenn Du ein Auto mit Nummernschild zu verkaufen hast

Auto mit Nummernschild verkaufen

Wenn Du Dein Auto mit Kennzeichen verkauft hast, bleibst Du bis zur Ummeldung der Halter. Das bedeutet zunächst, dass Du weiterhin die Kosten für Steuern und Versicherung trägst. Doch beim KFZ-Verkauf mit Kennzeichen gibt es weitere Risiken.

Begeht der Käufer einen Verstoß oder wird in einen Verkehrsunfall verwickelt, haftest Du als Halter. Gegebenenfalls droht Dir auch eine Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse. Halte deshalb beim Autoverkauf mit Kennzeichen im Vertrag immer das Datum und die Uhrzeit der Übergabe fest. So beweist Du im Zweifel, dass Du den Wagen nicht gefahren hast.

Informiere in jedem Fall die Zulassungsstelle und Deine Versicherung, wenn Du ein Auto mit Nummernschild zu verkaufen hast. Die Versicherung wird dem Käufer eine Erwerberkündigung aussprechen. Dieser ist dann innerhalb eines Monats zur Entscheidung gezwungen, ob er den Versicherungsvertrag übernimmt oder einen neuen abschließt. Lässt der Käufer die Frist verstreichen, wird das Auto zwangsweise stillgelegt.

Sieh besonders bei Käufern aus dem Ausland davon ab, beim Autoverkauf die Kennzeichen zu übergeben. Eine Zwangsstilllegung ist in diesem Fall nur mit sehr viel Aufwand zu erreichen.

2. So vermeidest Du Risiken, wenn Du ein Auto mit Nummernschild verkaufen willst

Es ist also immer ratsam, das Auto ohne gültige Kennzeichen zu übergeben. Um den Verkauf dennoch möglichst reibungslos zu gestalten, empfehlen sich verschiedene Wege:

Auto mit Nummernschild verkaufen - Kurzzeitkennzeichen
Kurzzeitkennzeichen
  • Schraube die Nummernschilder vor der Übergabe ab. Dann kannst Du das Auto verkaufen und die Kennzeichen mitgeben. Der Käufer meldet das Fahrzeug mit Kennzeichen und Papieren bei der Zulassungsstelle um.
  • Alternativ fährst Du gemeinsam mit dem Käufer zur Zulassungsstelle. Dort meldet Ihr den PKW gemeinsam um.
  • Die dritte Variante sind Kurzzeitkennzeichen. Diese beantragt der Käufer vor der Übergabe bei der Zulassungsstelle an seinem Heimatort oder am Standort des betreffenden Autos. Die Kennzeichen sind fünf Tage gültig, die Kosten für Steuern und KFZ-Haftpflichtversicherung trägt der Käufer.

3. Mit der Hilfe von wirkaufendeinauto.de ein Auto mit Nummernschild verkaufen

Entscheidest Du Dich dafür, Dein Fahrzeug zu verkaufen und mit Kennzeichen zu übergeben, ist wirkaufendeinauto.de die sichere Lösung. Wir sind Dein seriöser und zuverlässiger Partner für den Autoankauf.

Buche einen Termin in einer unserer deutschlandweiten Filialen und lass Dein Auto kostenlos von unseren Experten begutachten. Innerhalb von 30 Minuten sehen wir uns Dein Fahrzeug genau an. Wir dokumentieren alle wertbildenden Faktoren wie zum Beispiel Zustand, Schäden und Ausstattung. Anschließend beraten wir Dich zu den für Dein Auto verfügbaren Verkaufsoptionen. Dabei sind folgende Optionen möglich:

Sicher und einfach: wkda | Direktverkauf

Beim wkda | Direktverkauf kaufen wir Dein Auto direkt zu einem fairen Preis an. Entscheidest Du Dich dafür, ist der Verkauf mit der Unterzeichnung unseres transparenten Kaufvertrags für Dich beendet. Wir kümmern uns um alle weiteren Formalitäten wie etwa die Abmeldung des Fahrzeugs bei den Behörden. Den Kaufpreis überweisen wir sicher und zügig auf Dein Bankkonto.

Günstig und bequem: wkda | Privatverkauf

Beim wkda | Privatverkauf übernehmen wir die professionelle Vermarktung Deines Autos inklusive aussagekräftiger Fotos auf bekannten Portalen. Darüber hinaus dienen wir Interessenten als erster Ansprechpartner und leiten nur seriöse Anfragen an Dich weiter. Du vereinbarst nur noch die Termine für Probefahrten und schließt den Kaufvertrag mit Deinem Favoriten.

Eine Vermittlungsgebühr erheben wir nur dann, wenn wir Dir den Käufer vermittelt haben. Sie richtet sich nach dem finalen Verkaufspreis und beträgt maximal 299 Euro. Findest Du in der Zwischenzeit selbst einen Käufer, bleibt unser Service für Dich kostenlos.

Verkaufst Du Dein Auto mit dem wkda | Privatverkauf, denk bitte an unsere Tipps zur Vermeidung von Risiken, wenn Du Dein Auto mit Nummernschild verkaufen willst.

Schnell und unkompliziert: wkda | Händlerauktion

Für den Fall, dass Dir der wkda | Direktverkauf oder der wkda | Privatverkauf als Verkaufsoption nicht angeboten werden können oder Dir nicht zusagen, bieten wir Dir unsere wkda | Händlerauktion. Dabei hast Du die günstige Gelegenheit, Dein Auto mehr als 45.000 Händlern aus ganz Europa 48 Stunden lang per Versteigerung anzubieten. Bietet einer der Händler dabei einen Preis, der Dir zusagt, hast Du im Anschluss fünf Tage Zeit, das Angebot zu überdenken. Nimmst Du das Angebot an, übernehmen wir alles Weitere kostenlos für Dich.

Wie unsere Kunden unseren Service bewerten

Top Service, überaus freundlich und rundum fair und transparent, jeder Schritt wurde nachvollziehbar erläutert und begründet, von der Anmeldung, über die Bewertung bis hin zum Kaufpreis, der meine Erwartungen sogar übertraf. Gleich am nächsten Tag war das Geld auf meinem Konto und die Abmeldung in meinem Postfach. Ich brauchte mich um nichts mehr zu kümmern. Tip-top, besser geht nicht, ich habe schon vielen Menschen von meinen positiven Erfahrungen berichtet und werde das auch weiterhin tun.
Thomas W. | Mülheim­-Kärlich | BMW 3er, 2011 01.08.2018
Die Gesprächspartner waren aufgeschlossen und freundlich. Zudem wirkten sie durchaus professionell, so dass man nicht den Eindruck bekam, übervorteilt zu werden, trotz der sehr improvisiert wirkenden Geschäftsräumlichkeiten. Auch der Zeitraum der Geschäftsabwicklung war akzeotabel.
Gesine S. | Heidelberg | Mitsubishi Colt, 2008 20.08.2018
Schnell, unkompliziert, einfach
Alexander S. | Oldenburg | Ford Mondeo, 2005 04.09.2018