VW Passat als Gebrauchtwagen kaufen

Seit 1973 wird der VW Passat gebaut. Es handelt sich um ein eines der erfolgreichsten Modelle, welches über 20 Millionen Mal verkauft wurde. Mittlerweile in der achten Generation angekommen, handelt es sich um einen hochwertigen Mittelklassewagen, der die Konkurrenten durchaus in den Schatten stellt. Beispielweise die Mercedes C-Klasse oder den 3er BMW. Der Passat in der Version Variant ist besonders beliebt als Firmenwagen, weil er geräumig ist, eine hochwertige Ausstattung aufweist und durchaus sparsam agiert. 2014 wurde der Passat dem VW Golf, Touran und Polo Design angepasst, um perfekt in die VW Familie zu passen.

Mach den VW Passat zu Deinem nächsten Gebrauchtwagen

In all den Jahren wurden im VW Passat unterschiedliche Motoren verbaut. Beispielweise der 120 PS starke 1.6 Liter TDI Diesel oder der 125 PS 1.4 TSI Basisbenziner. Einer der auffälligsten Motoren ist sicherlich der GTE als Plug-in Hybrid mit 219 PS, welcher nur 1,7 Liter auf 100 km verbraucht und 225 km/h Höchstgeschwindigkeit erreicht. Von 2008 bis 2011 wurde unter anderem der 1.8 TSI DSG mit 160 PS gebaut, der einen Hubraum von 1.798 ccm und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 – 222 km/h aufweist. Angetrieben mit einer 7-Gang-Automatikschaltung weist der Wagen 4 Sitze und 4 Türen auf. Das Kofferraumvolumen kommt auf 532 Liter. Groß genug, um zu zweit in den Urlaub zu fahren oder um kleine Transporte durchzuführen. Auf 100 km benötigt der VW Passat etwa 7,3 Liter Benzin und erreicht mit einem CO2-Ausstoß von 167 g/km die Schadstoffklasse EU5. Falls Du Dir einen gebrauchten VW Passat kaufen möchtest, solltest Du darauf achten, dass es unterschiedliche Modelle und Ausstattungslinien gibt. Studiere in aller Ruhe die Inserate, um den passenden Passat für Dich zu finden.

VW Passat gebraucht kaufen: Moderner Gebrauchtwagen mit viel Ausstattung

Im Bereich der Sicherheit weist der VW Passat auch eine Menge Helfer auf. Beispielsweise ESP, ABS, einen praktischen Spurhalteassistent, wie auch einen Totwinkel-Assistenten. Dies vereinfacht die Fahrt ungemein. Auch gibt es Modelle mit einem Allradantrieb 4MOTION. Dieser passt sich der Bodenbeschaffenheit an und hilft dabei Sprit zu sparen. Auch im Passagierbereich wird Sicherheit groß geschrieben. Diverse Airbags, Sicherheitsgurte, ISOFIX Vorinstallationen und vieles mehr ergänzen das Angebot. Für mehr Komfort sorgen Klimaanlagen, Lüftungen, verstellbare Sitze, Touchscreen Monitore mit USB-Schnittstelle, Ablagefächer und vieles mehr. Es würde den Rahmen sprengen, wenn hier alle Ausstattungsmerkmale aufgelistet werden. Beachte jedoch, dass es je nach Linie unterschiedliche Highlights gibt. Einige davon lassen sich außerdem optional dazu bestellen. Bei jedem VW Passat als Gebrauchtwagen können die Ausstattungsmerkmale deswegen ein wenig anders ausfallen als erwartet.

Mach den VW Passat Variant zu Deinem nächsten Gebrauchtwagen

2010 wurde die 7. Generation des VW Passat Variant eingeläutet, der zu einem Markenzeichen mutierte. Mittlerweile weiß jeder VW Liebhaber, dass damit der VW Passat Kombi gemeint ist. Viele müssen den Zusatz nicht einmal hören, um bereits zu wissen um welches Modell es sich dabei handelt. Rund 4,3 Millionen Mal wurde dieser mittlerweile verkauft und es ist noch lange kein Ende in Sicht. Besonders beliebt ist die TDI-Diesel Version, die von zahlreichen Geschäftsmenschen und Familien angenommen wird. Erhältlich ist der Kombi außerdem in den Linien Trendline, Comfortline, Sportline und Highline.

In Europa werden insgesamt neun Motoren zwischen 102 PS und 300 PS angeboten. Es gibt Direkteinspritzer, Turbolader und alle erfüllen die EU5 bzw. EU6 Norm. Dabei wird der Variant als Fünf- oder Sechsgangschaltgetriebe angeboten. Neu seit 2011 kam der Blue Motion in die Passat Familie, der mit einer Bremsenergierückgewinnung und einer Start-Stopp-Automatik ausgestattet ist. Dies hilft beim Sprit sparen, deswegen verbraucht der Variant auch nur 4, 3 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Falls Du Dir einen gebrauchten VW Passat Variant kaufen möchtest, solltest Du die Angebote gut vergleichen. Vor allem die Motoren und die einzelnen Ausstattungslinien sind interessant zu studieren.

VW Passat Variant gebraucht kaufen: Moderner Gebrauchtwagen mit viel Ausstattung

Natürlich überzeugen nicht nur die Motoren beim Passat, auch die Innenausstattung weist Highlights auf. Bereits in der Grundausstattung Trendline ist einiges dabei. Eine Klimaanlage, sechs Airbags, elektrische Fensterheber, ESP, eine Zentralverriegelung, 16-Zoll-Räder, LED-Blinker, Rückleuchten inklusive Notbremswarnblicken und vieles mehr. ESP, ABS, die Airbags und Co sind allesamt auf dem neuesten Stand und werden regelmäßig weiterentwickelt. Auch mit an Bord ist ein Totwinkel- und Spurhalteassistent, der das Fahren nochmals erleichtert. Ebenso gibt es Motoren mit Allradantrieb 4MOTION, welche sich der Fahrbahnbeschaffung bzw. den Witterungsverhältnissen optimal anpassen und automatisch die perfekte Fahrweise ermöglichen.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden
Bekomme exklusive Experten-Tipps rund ums Auto
Mit der Anmeldung erklärst Du Dich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.