Der Audi A4 – eine Erfolgsgeschichte

Im Jahr 1910 gründete der Unternehmer August Horch die Audi Automobilwerke GmbH Zwickau. Zuvor hatte er sich bereits mit der A. Horch & Cie. Motorwagenwerke Zwickau einen Namen im Luxussegment der Automobilbranche gemacht. Nachdem er sich wegen interner Differenzen allerdings von dem Unternehmen trennen musste, verlor er auch die Markenrechte an seinem Familiennamen, sodass er für seine neue Firma eine ins Lateinische übersetzte Variante seines Familiennamens nutzte - der Audi war geboren. Später im Jahr 1932 verschmolzen Audi, DKW, Horch und Wanderer zur Auto Union AG. Diese Verschmelzung wird durch die vier Ringe im Logo des Audi repräsentiert. Ab dem Jahr 1949 firmierte der Autohersteller unter dem Namen Auto Union GmbH mit dem Hauptsitz in Ingolstadt, von wo aus der Audi nach dem 2. Weltkrieg seinen Siegeszug antreten konnte.

Neben den ständigen Anpassungen im Design waren es vor allem die technischen Neuerungen, die den Audi als Marke im hochqualitativen Bereich etablierten: der Allradantrieb Quattro, der Turbodiesel-Direkteinspritzer TDI und die Aluminiumkarosserie. Die Verbindung von Qualität, Tradition und Innovation macht den Audi bis heute zu einem beliebten Auto, sowohl im Bereich der Neuwagen als auch im Gebrauchtwagensegment.

Einen Audi als Gebrauchtwagen kaufen

Dank der zahlreichen Ausführungen im Audi Konzern sind Modelle in jeder Fahrzeugart vorhanden. Von der Einsteigervariante A1, einem Kleinwagen, der in Anlehnung an den VW Polo entwickelt wurde, bis zu den sportlichen S-Ausführungen ist für alle was dabei. 1972 wurde der Audi A4 als Nachfolger des Audi 80, dessen Name sich von seiner PS-Leistung ableitete, vorgestellt. Er steht besonders als Dienstwagen hoch im Kurs. Der Audi A4 ist sowohl als Limousine als auch als Kombi, dem Audi A4 Avant, zu haben. Als serienmäßige Ausstattung wählst Du zwischen Attraction, Ambition, Ambiente, S4/S4 Avant und A4 allroad quattro. In allen fünf Ausstattungslinien ist eine Klimaautomatik inklusive, die Variante Ambiente zeichnet sich insbesondere durch eine Geschwindigkeitsregelanlage (umgangssprachlich auch Tempomat genannt) und eine Einparkhilfe (hinten) aus. Außerdem sind die Sitze der vorderen Reihe mit einer Sitzheizung ausgestattet. Als Kraftstoffart kannst Du zwischen Benzin (TFSI) und Diesel (TDI) wählen. Die Emissionen liegen im Bereich zwischen 115 und 197 g/km.

Der Audi A4 – ein zu Recht beliebter Gebrauchtwagen

Zu den meistverkauften Audi-Modellen zählen der A4 und A6, die nicht nur bei Privatpersonen, sondern vor allem auch bei Unternehmen als Dienstwagen sehr beliebt sind. Der A4 zählt zu den Mittelklasse Modellen und ist eines der absatzstärksten Modelle. Außerdem ist er eines der meistzugelassenen Autos in Deutschland. Immerhin wird der Audi A4 inzwischen bereits in der fünften Generation gebaut, wobei sich das aktuelle Modell optisch am Audi A5 orientiert. Die aktuelle Modellreihe besticht aber vor allem mit einer Verbesserung im Verbrauch auf bis zu 4,2 l/100km, die Höchstgeschwindigkeit beträgt je nach Motor zwischen 198 und 250 km/h. Alle Motoren sind sowohl mit einem manuellen Schaltgetriebe als auch mit Automatik (der sogenannten Multitronic) zu haben. Bein Hubraum kann zwischen 1.968 und 2.995 gewählt werden, was einer Leistung zwischen 120 und 333 PS entspricht. Die Entwickler der Marke Audi arbeiten stetig daran, ihre PKW nicht nur hinsichtlich der Effizienz, sondern auch der Sicherheit zu steigern. Somit gehört ein umfangreiches Airbagsystem grundsätzlich zur Standardausstattung.

Auch bei Personen, die einen gebrauchten Audi kaufen, ist das Auto sehr beliebt. Die Variante A4 B8 ist die vierte Baureihe des A4 seit 1994. Der Audi A4 B5 ist eine weitere Nachfolgervariante des Audi 80 und zählt zu den beliebtesten Modellen bei Kunden, die einen Gebrauchtwagen von Audi kaufen. Auf dem Automarkt findest Du diverse Angebote für Deinen Favoriten. Den besten Preis und viele Informationen für alle PKW aus dem Hause Audi gibt es auf wirkaufendeinauto.de.

Einen gebrauchten Audi A4 kaufen - mit wirkaufendeinauto.de zu Deinem Traumwagen

Möchtest auch Du einen Gebrauchtwagen der Spitzenklasse fahren, der höchsten Qualitätsstandards entspricht? Hier liegt die Entscheidung für einen Audi nahe. Stöber durch unsere Angebote an Audi Gebrauchtwagen oder Jahreswagen und finde auf wirkaufendeinauto.de den Audi A4, der Deinen Wünschen entspricht. Du willst vorher noch Dein altes Auto gebraucht verkaufen? Auch dabei ist Dir wirkaufendeinauto.de gern behilflich. Nutze den offiziellen Weg zur Autobewertung via Online-Preisrechner und persönlicher Begutachtung und lass Dir ein Angebot für Deinen Gebrauchtwagen, egal, ob Audi oder eine andere Marke, unterbreiten.

Einen Audi A4 B5 als Gebrauchtwagen kaufen

1994 wurde die erste Baureihe des Audi A4, der Audi A4 B5, als Nachfolger des Audi 80 eingeführt und bis 2001 produziert. Der Mittelklassewagen war eines der absatzstärksten Modelle in dieser Kategorie von Audi. Der Audi A4 B5 ist in zwei Bauarten erhältlich. Einmal als Limousine und als Kombi unter dem Namen A4 Avant. Dieser wurde von 1996 bis 2001 gebaut. Das Leergewicht des Wagens bewegt sich zwischen 1170 und 1620 Kilogramm. Als Neuwagen war die Avant-Ausführung preiswerter als andere qualitativ vergleichbare Kombis.

Im Gegensatz zu seinem Vorgänger verfügte der Audi A4 B5 über rundere Proportionen und eine Vierlenker-Vorderachse, die heute bei allen PKW mit längs eingebautem Motor Standard ist, zur Zeit der Erscheinung aber eine Neuheit war.

Der Audi A4 B5 als Dein nächster Gebrauchtwagen

Auch der Audi A4 B5 ist in den drei Ausstattungsvarianten Attraction, Ambition und Ambiente erhältlich. Die Variante Attraction ist serienmäßig mit 16-Zoll-Rädern und Reifen im Format 205/55 ausgestattet. Das 4-Speichen-Lenkrad ist griffsympathisch und die Oberflächen im Inneren sind matt lackiert. Die Variante Ambition kann durch ein schnittiges Design mit Sportsitzen, einem Sportfahrwerk und einem Sportlenkrad überzeugen.

Außerdem verfügt sie über einen Bordcomputer. Für alle, die sich noch mehr technische Hilfsmittel und Eleganz wünschen, ist die Variante Ambiente die beste Entscheidung. Bei ihr ist das Lenkrad in Leder ausgeführt und das Innere durch Applikationen aus Edelholz aufgewertet. Außerdem machen ein höhenverstellbarer Beifahrersitz, abblendbare Innenspiegel, eine Einparkhilfe, ein Tempomat sowie eine Sitzheizung das Fahren zu einem Vergnügen.

Den Audi A4 B5 gebraucht kaufen

Der Audi A4 B5 gilt unter den Gebrauchtwagen als zuverlässiger Fels in der Brandung. Er ist stabil in der Wertehaltung und hat von seinem Originalwert weniger eingebüßt als andere Modelle im selben Zeitraum. Vorteile dieses Gebrauchten sind, dass er nicht rostanfällig ist und Ersatzteile kostengünstig beschafft werden können. Was jedoch negativ ins Gewicht fällt, sind häufig vorkommende wackelige Sitze und undichte Schiebedächer. Weitere Probleme, die bei dem Fahrzeug aufgetreten sind, wurden durch Nachrüstungen ausgebessert und sind in den neueren Varianten deutlich besser. Dazu zählen etwa Bremsschwierigkeiten auf salziger Fahrbahn. Diese wurden durch den Einbau eines Spoilers in den Griff bekommen.

Der Audi A4 B5 ist entweder mit einem Otto- oder einem Diesel Motor ausgestattet, wobei sich die Leistungsspanne der Motoren zwischen 101 und 380 PS bewegt. Je nach Bauart sind Höchstgeschwindigkeiten von 190 bis 250 km/h möglich. Auch ein Modell mit Hybridantrieb war ab 1997 auf dem Markt und damit der erste allrad-betriebene Serienwagen eines deutschen Herstellers. Wegen des hohen Preises war der Absatz jedoch zu gering und die Produktion wurde wieder eingestellt.

Serienmäßig ist der Audi A4 B5 mit einem Frontradantrieb ausgestattet. Der Allradantrieb, der gegen einen Aufpreis möglich war, erhöht sowohl das Gewicht des Fahrzeuges als auch seinen Verbrauch, jedoch wird das Fahrgefühl gerade auf nasser Fahrbahn erheblich verbessert.

Mach den Audi A4 B8 zu Deinem nächsten Gebrauchtwagen

Interessenten, die einen gebrauchten Audi A4 B8 kaufen wollen, sehen sich sehr unterschiedlichen Varianten gegenübergestellt. Als Ausstattungsmöglichkeiten stehen auch hier, wie bei allen A4-Modellen, drei Varianten zur Auswahl: Attraction, Ambition und Ambiente. Die Ausstattungsvariante Attraction verfügt über ein griffsympathisches 4-Speichen-Lenkrad, Innenoberflächen aus Kunststoff, die matt lackiert sind, und 16-Zoll-Räder mit Reifen im Format 205/55.

Die sportliche Ambition Ausführung kann mit Sportsitzen, einem Sportfahrwerk, einem Sportlenkrad und einem Bordcomputer punkten. Für alle, die höchsten Komfort lieben, ist die Ambiente Ausführung die richtige Wahl. Technische Assistenten wie der Tempomat oder eine Einparkhilfe garantieren gemeinsam mit einer Sitzheizung, höhenverstellbarem Beifahrersitz, abblendbaren Innenspiegeln sowie einer Außentemperaturanzeige höchsten Komfort beim Fahren.

Den Audi A4 B8 gebraucht kaufen

Zu den Stärken des Audi A4 B8 zählen eine gute Geräuschdämmung und großzügig gepolsterte Sitze, lediglich die Geräumigkeit kommt etwas zu kurz, was ihn in der Ausführung als Limousine nicht zum idealen Familienauto macht. Für Familien ist die Kombiversion Avant, bei der das Ladevolumen von 490 auf 1430 Liter erweitert ist, die bessere Alternative. Für die Sportlichen ist der RS4 als leistungsstärkstes Modell der A4 Modellreihe interessant.

Der Audi A4 B8 ist entweder mit einem Otto- oder einem Diesel-Motor ausgestattet, wobei sich die Leistungsspanne der Motoren zwischen 120 und starken 450 PS bewegt. Im Mittelfeld befinden sich die Vierzylinder-Turbos, die trotz ihrer beachtlichen Leistung — sie erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 230 km/h — mit einem Verbrauch von 5,8 Litern auf 100 Kilometern im moderaten Bereich liegen.

Auch bei hohen Geschwindigkeiten lässt sich der Audi A4 B8 leicht lenken, lediglich auf nassen oder eisigen Fahrbahnen werden die Vorteile des quattro-Allradantriebes deutlich, da der Audi A4 B8 serienmäßig mit einem Frontantrieb ausgestattet ist. Eine Ausstattung mit Allradantrieb, die gegen einen Aufpreis möglich ist, erhöht sowohl das Gewicht des Fahrzeuges als auch seinen Verbrauch.

Jetzt für unseren Newsletter anmelden
Bekomme exklusive Experten-Tipps rund ums Auto
Mit der Anmeldung erklärst Du Dich mit den AGB und der Datenschutzerklärung einverstanden.